Neues Info-Heftchen

Soeben ist in Ludwigsfelde die aktualisierte Auflage der Stadt-Informationsbroschüre erschienen. Die 6. Auflage wurde in insgesamt 4.000 Exemplaren mit mehrfarbigem Stadtplan gedruckt und liegt seit Donnerstag für die Bürger und Gäste der Stadt zur kostenlosen Abgabe bereit.

Die Finanzierung des über 80 Seiten starken Heftes erfolgte über Werbeanzeigen der Inserenten.

Erhältlich ist die Broschüre im Ludwigsfelder Rathaus in der Bürger-Information und im Bürger- Service, in der Stadtbibliothek sowie im Stadt- und Technikmuseum am Bahnhof sowie in Kürze als Blätterbroschüre auch im Internet

In einem Vorwort weisen Bürgermeister Frank Gerhard und der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Andreas Igel, darauf hin, dass die Broschüre als Wegweiser im Alltag behilflich ist. „So komplex und umfassend wie in dieser Zusammenstellung, von A wie Amateurtheater „AMALU“ bis Z wie Zoohandlung, findet man Informationen über unsere Stadt ansonsten nur im Internet. Wer es allerdings lieber ‚Schwarz auf Weiß’ mag, beziehungsweise ‚Schwarz auf Blau’, für den ist dieses Heft genau das Richtige“, heißt es im Vorwort.
Die Broschüre ist wie folgt gegliedert:

Geschichte auf einen Blick
Zahlen – Daten - Fakten
Wirtschaftsmotor in der Metropolregion
Die Ortsteile
Für mehr Familienfreundlichkeit
Die Stadtverwaltung Ludwigsfelde
Wo erledige ich was?
Die Stadtverordnetenversammlung
Ludwigsfelde von A – Z
Vereine und Vereinigungen
Stadtplan Ludwigsfelde, Maßstab 1. 24.000
Anleitung zur Ersten Hilfe bei Unfällen
Notrufe